Keramik-Heizlüfter TDS 20 M von Trotec
  1. Produkte & Services
  2. Produkte - HighPerformance
  3. Beheizung
  4. Keramik-Heizlüfter TDS-M-Serie
  5. TDS 20 M

Keramik-Heizlüfter TDS 20 M

Schnelle, effektive und zugfreie Wärme ohne Staubverbrennung

Als leistungsstarker Schnellheizer eignet sich der kompakte TDS 20 M optimal zur schnellen Erwärmung kühler Räume in der Übergangszeit oder an besonders kalten Tagen. Ob Werkstatt, Wohn- oder Arbeitsraum – die Kombination aus robuster Verarbeitung und dezentem Design macht in allen Umgebungen eine gute Figur – und ist dank wärmeisoliertem Tragegriff einfach transportabel von einem Einsatzort zum nächsten.

Statt konventioneller Heizdrahttechnik nutzt der TDS 20 M ein fortschrittliches PTC-Keramik-Heizelement zur Lufterwärmung. PTC-Vorteil gegenüber Heizdrähten: längere Lebensdauer, unempfindlichere Technik, schnellere Aufheizung, verfahrensbedingter Überhitzungsschutz – und keine Staubverbrennung beim Beheizungsvorgang, was diesen Keramikheizer obendrein allergikerfreundlich macht.

Durch das laufruhige Gebläse und die große Heizregisteroberfläche können Sie im direkten Vergleich zudem von einem angenehm homogenen, zugfreien Warmluftstrom profitieren – und dies in der Regel auch noch auf leisere Weise. Als zusätzliches Sicherheitsplus erhöht das integrierte Keramikheizelement außerdem konstruktionsbedingt die Standsicherheit dieses Heizlüfters.

Mit zwei separat schaltbaren Heizstufen kann der TDS 20 M variabel auf einen Heizbetrieb von 1,5 kW oder 3 kW Heizleistung eingestellt werden und sorgt so im Zusammenspiel mit seinem kraftvollen Axialventilator für angenehme Wärme in kühlen Räumen.

Schnellere Lufterwärmung – gleichmäßigere Raumtemperatur

Trotec-Heizlüfter mit PTC-Keramikheizelementen (A) zeichnen sich gegenüber kon­ventioneller Heizwendeltechnik (B) nicht nur durch ein schnelleres Aufheizverhalten aus. Verfahrensbedingt ergeben sich außerdem Unterschiede im Ansprechverhalten der Heizelemente.

Obwohl zur Aufrechthaltung der vorgewählten Zieltemperatur (orange) die Thermostat­regelung beider Geräte per Zweipunktregler umgesetzt wird, erfolgt die entsprechende Temperaturanpassung bei Geräten mit Heizschlangen deutlich träger und mit größeren Abweichungen von der gewünschten Zieltemperatur. Ursächlich ist hier das unterschiedliche Stromleitverhalten der Heizelemente:

Fließt der Strom durch Heizspiralen, sind sie, einmal erwärmt, immer gleich heiß. Zur Regulierung der gewünschten Raumtemperatur wird dann die Stromzufuhr erst unterbrochen, wodurch die Spirale auskühlt, und später wieder vom Thermostat aktiviert, sodass sie sich erneut voll aufheizt bis zur nächsten Abschaltung bei Erreichen der eingestellten Zieltemperatur.

Dieser „Ein-/Aus-Prozess“ bringt erheblich größere Temperaturschwankungen mit sich als bei Keramikheizelementen, denn diese verfügen materialbedingt über eine integrierte Temperaturselbstregelung. Je heißer PTCs werden, desto größer ist ihr Stromleitwiderstand, wodurch weniger Strom durch das Heizelement fließen kann und dessen Heizleistung entsprechend sinkt, was deutlich geringere Temperaturschwankungen und allgemein somit auch weniger Ein-/Ausschaltungen im thermostatgesteuerten Betrieb zur Folge hat.

Aus diesem Grund lassen sich mit Keramik-Heizlüftern gleichmäßigere Raumtemperaturen für temperatursensible Verarbeitungsprozesse sowie ein angenehmeres Arbeitsklima erzeugen.

Schneller gleichmäßigere Wärme mit Keramik-Heizlüftern
Schneller gleichmäßigere Wärme mit Keramik-Heizlüftern
Einfach handhabbare, steckerfertige Lösung für schnelle, effektive Innenraumwärme.
Steckerfertig, einfach handhabbar
Der kraftvolle Axialventilator in robuster Metallausführung verbreitet angenehme Wärme in kühlen Räumen.
Kraftvoller Axialventilator
Zwei separat schaltbare Heizstufen ermöglichen wahlweise 1,5 oder 3 kW Heizleistung.
Zwei Heizstufen
Durch seinen wärmeisolierten Tragegriff ist der TDS 20 M ganz leicht transportabel.
Wärmeisolierter Tragegriff

Vorteile für die Praxis:

  • Keramisches PTC-Heizregister statt konventioneller Heizdrähte
  • Mehrstufen-Temperaturregelung mit zwei Heizstufen
  • Überhitzungsschutz
  • Gebläsemotor mit Thermoschutz
  • Kondensfreie Wärme ohne Sauerstoffverbrauch – optimal zur Beheizung von Innenräumen
  • Standsicher, robust und leise
  • Einfach transportabel und bedienbar

Profitieren Sie von Trotec-Markenqualität als Garant für hohe Wertigkeit, Sicherheit und Funktionalität. Mit dem gesetzlich geschützten GS-Siegel bescheinigt die Prüfstelle TÜV Rheinland, dass bei bestimmungsgemäßem oder vorhersehbarem Gebrauch dieses Gerätes weder Sicherheit noch Gesundheit des Nutzers gefährdet sind.

Geprüfte Sicherheit, TÜV GS ID 1419052803

Technische Daten im Vergleich

Alle Trotec Keramik-Heizlüfter der TDS-M-Serie im direkten Vergleich:

Damit Sie genau den für Ihren Bedarf passenden TDS-M-Keramik-Heizlüfter finden, haben Sie hier die Möglichkeit, alle Geräte der TDS-M-Serie von Trotec übersichtlich miteinander zu vergleichen.

Modelle, die Sie nicht in den Vergleich einbeziehen möchten, lassen sich einfach wegklicken.

Technische Daten im Vergleich

Ratgeber Praxiswissen – Beheizungs-Know-how für professionelle Anwender

Profitieren Sie vom Hersteller-Know-how aus erster Hand: Auf unseren Ratgeberseiten informieren wir Sie ausführlich über die verschiedenen Heizgerätetypen mit Funktionsbeschreibung, Einsatzschwerpunkten und vieles mehr.

Weiter zum Ratgeber Praxiswissen Profi-Beheizung

Direkt weiter zum Ratgeber Praxiswissen Profi-Beheizung
Zum Kapazitätsberechner Beheizung

Wärmebedarfsberechnung

In wenigen Schritten zur passenden Heizleistung. Berechnen Sie den benötigten Wärmebedarf für die Beheizung Ihrer Räume – mit unserem praktischen Online-Kalkulator.

Zum Heizleistungsrechner

PRODUKTBROSCHÜRE

Beheizungs-Know-how: alle relevanten Informationen zu unseren Profi-Heizern finden Sie auch in der Produktbroschüre. Laden Sie sich hier direkt das PDF herunter.

Zum PDF-Dokument

Kaufen

Keramik-Heizlüfter TDS 20 M im Trotec Webshop zeigen

Technische Daten

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 1.410.000.052
Heizleistung
  Stufe 1 [kW] 1,5
  Stufe 2 [kW] 3
Luftmenge
  Stufe max. [m³/h] 290
Arbeitsbereich
  Temperatur min. [°C] -15
  Temperatur max. [°C] 30
Ventilatoren
  axial
  radial
  Anzahl Gebläsestufen 1
Elektrische Werte
  Netzanschluss 220 - 240 V/50 Hz
  Nennstromaufnahme [A] 13
  empfohlene Absicherung [A] 16
  Leistungsaufnahme [kW] 3
Elektroanschluss
  Anschlussstecker CEE 7/7
  Kabellänge [m] 1,35
Schallwerte
  Abstand 1 m [dB(A)] 57
Sicherheitsmerkmal
  Überhitzungsschutz [°C] 144
Schlauchanschluss
  Schlauchanschluss
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 170
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 220
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 290
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 2,5
Ausstattung, Merkmale und Funktionen
Bedienung
  internes Thermostat
  Thermostat
Mobilität
  Trage-/Transportgriff(e)
  Standfüße
Gehäuseausführung
  Metall

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Alternativprodukte

Wird geladen...

Downloads

Wird geladen...

Prospekte

Wird geladen...