Fensterabdichtung AirLock 200
Home Comfort
  1. Produkte & Services
  2. Produkte - HomeComfort
  3. Zubehör allgemein
  4. Fensterabdichtung
  5. AirLock 200

Fensterabdichtung AirLock 200 für mobile Klimageräte

Die energiesparende Montagelösung für Klimageräte mit Ein- und Zweischlauchtechnik

Der AirLock 200 macht Schluss mit der Energieverschwendung

Der AirLock 200 ist mehr als nur eine Abluftschlauchbefestigung. Dieser praktische Helfer kann mit wenigen Handgriffen an jeder Art von Fenster befestigt werden und verhindert zuverlässig den Rückstrom warmer Außenluft in den klimatisierten Innenraum. Mehr noch, der AirLock 200 unterbindet das Eindringen von lästigen Insekten und das Fenster kann bei Verlassen des Raumes wie gewohnt geschlossen werden. Ohne Demontage der Fensterabdichtung. Der lichtdurchlässige Luftwechselwächter AirLock 200 ist aus einem strapazierfähigen und wasserabweisenden Material mit niedriger Wärmeleiteigenschaft gefertigt. Das erhöht die Kühleffizienz und verringert die Verbrauchskosten. Die Anschaffungskosten der AirLock 200 haben sich damit bereits nach kürzester Zeit amortisiert. Befestigt wird der AirLock 200 mittels mitgeliefertem Klettband, sodass jederzeit eine rückstandslose Entfernung der Fensterabdichtung möglich ist. Auch eine Reinigung in der Waschmaschine ist problemlos möglich.

Mobile Monoblock-Klimageräte, wie bspw. die Komfort-Klimageräte der PAC-Serie und einzelne Gewerbe-Klimageräte der PortaTemp-Serie, verfügen bauseitig über ein oder zwei Luftschläuche zum Abtransport der warmen Luft. Diese Abluftschläuche werden in 99 % aller Fälle an einem geöffneten Fenster montiert. Ohne eine intelligente Fensterdurchführung arbeitet solch eine Lösung äußerst unwirtschaftlich, da durch die Fensteröffnung auch permanent warme Außenluft nach innen zurückströmt und die Kühlleistung des Klimagerätes zumindest teilweise zunichte macht. Anders ausgedrückt: Ihr mobiles Klimagerät muss nicht nur die warme Raumluft kühlen, sondern auch die nachströmende Außenluft.

Ob Links- oder Rechtsflügel, Kipp- oder Dachschrägenfenster – der AirLock 200 passt auf alle gängigen Fensterkonstruktionen mit einem Maximalumlauf von 400 cm.

Übrigens: Der AirLock 200 kann ganzjährig auch für andere abluftführende Geräte verwendet werden.

Geeignet für Klimageräte mit Einschlauch- und Zweischlauchtechnik

AirLock 200

Mobile Klimageräte lassen sich in zwei Kategorien unterteilen. Am häufigsten findet die sogenannte Einschlauchtechnik Verwendung, so auch bei den meisten Monoblockgeräten der PAC-Serie. Des Weiteren gibt es Klimageräte mit Zweischlauchtechnik, die mit zwei voneinander getrennten Luftschläuchen arbeiten, bspw. das Klimagerät PAC 3550 PRO.

Der AirLock 200 versteht sich mit jedem Klimagerät, ob Einschlauch- oder Zweischlauchtechnik.

Im Gegensatz zum AirLock 100, der lediglich über eine Reißverschlussöffnung verfügt, ermöglichen die zwei Reißverschlussöffnungen dem AirLock 200 die variable Befestigung von einem „oder“ zwei Abluftschläuchen. Wird nur eine Öffnung benötigt, verschließt der Zipper die zweite Reißverschlussöffnung unsichtbar und luftundurchlässig.


Vorteile für die Praxis:

  • Energiesparende Fensterabdichtung
  • Erhöht die Kühlleistung, verringert den Energieverbrauch
  • Geeignet für jede Art von Fenster: Flügel-, Kipp-, Dachschrägenfenster
  • Für Klimageräte mit Einschlauch- und Zweischlauchtechnik
  • Verhindert das Eindringen von warmer Luft und Insekten
  • Das Fenster kann trotz Fensterabdichtung geschlossen werden
  • Amortisiert sich schon in kürzester Zeit
  • Einfache Selbstmontage
  • Rückstandslose Demontage

Kaufen

AirLock 200 Fensterabdichtung im Trotec Webshop zeigen

AirLock 200 Fensterabdichtung

Sie sparen: 37 %

40,29 € 25,16 € inkl. MwSt. Nettopreis exkl. MwSt. anzeigen

jetzt kaufen

Technische Daten

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 6.100.002.002

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Alternativprodukte

Wird geladen...

Downloads

Wird geladen...

Video