BZ30 CO2-Luftqualitätsdatenlogger
  1. Produkte & Services
  2. Messgeräte
  3. Klima
  4. Klimadatenlogger
  5. BZ30 CO2-Luftqualitätsdatenlogger

CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30

Zur autonomen Langzeitdokumentation der Innenraum-Luftgüte

Autonome Langzeitprotokollierung von Kohlendioxid-Konzentration, Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit

Dieser CO2-Luftqualitätsdatenlogger ist ein ideales Kombi-Messgerät für Architekten, Sachverständige und jeden Klima-, Lüftungs- und Heizungsanlagenbauer.

Das BZ30 bietet Ihnen alle Funktionen und Ausstattungsmerkmale des BZ25 und verfügt darüber hinaus über einen großen Datenspeicher für 50.000 Messwerte zur Langzeitaufzeichnung von Kohlendioxid-Konzentrationen, Lufttemperatur- und Luftfeuchtigkeitswerten in frei definierbaren Messintervallen von 1 Sekunde bis 12 Stunden.

Die aufgezeichneten Daten lassen sich per schneller USB-Verbindung bequem auf den angeschlossenen PC übertragen und dort mit der im Lieferumfang enthaltenen Analyse-Software auswerten und protokollieren.

Durch den integrierten Li-Ion-Akku kann der CO2-Datenlogger BZ30 neben der stationären Tischaufstellung auch im mobilen Einsatz verwendet werden.

Auch Hausverwaltungen oder Vermietern ermöglicht die gleichzeitige Aufzeichnung von Feuchte- und Temperaturwerten plus CO2-Konzentrationen optimale Möglichkeiten zur Überwachung des Lüftungsverhaltens.

Automatische Grundlinienkalibrierung (Automatic Baseline Calibration)

Der heutzutage erwartete CO2-Frischluftwert liegt bei ca. 400 ppm (0,04 %vol). Dieser wird vom Gerät als unterster Grenzwert (Grundlinie) angenommen. Ein spezieller Algorithmus kontrolliert nun über mehrere Tage permanent den niedrigsten ermittelten CO2-Messwert des Sensors über ein vorkonfiguriertes Zeitintervall und korrigiert langsam jede festgestellte Langzeitdrift im Vergleich zum erwarteten Frischluftwert von 400 ppm (oder 0,04%vol) CO2. Bei normalen Anwendungen in Innenräumen sinkt der Kohlendioxidgehalt dabei irgendwann im Laufe einer Woche auf nahezu Außenluft-Niveau ab. Durch die Erfassung der Werte über einen Zeitraum von 8 Tagen und den anschließenden Vergleich des niedrigsten Wertes mit dem 400-ppm-Punkt, erkennt das Messgerät, ob es den Nullpunkt anpassen muss oder nicht. Dies geschieht vollkommen automatisch. Der Algorithmus macht sich somit die Tatsache zunutze, dass sich der CO2-Gehalt in Gebäuden/Räumen regelmäßig für einen gewissen Zeitraum auf ein Minimum stabilisiert, wenn diese nicht bewohnt sind. In Räumen, die permanent bewohnt sind oder in denen eine ständig erhöhte CO2-Konzentration herrscht (z. B. Gewächshäuser), funktioniert dieses Prinzip des automatischen Abgleichs demnach nicht.

Zertifizierte Sicherheit – Messgeräte-Kalibrierung nach ISO-Standard

Als einer der führenden Komplettausrüster für bauwerksdiagnosti­sches und umwelttechnisches Messequipment bietet Trotec Ihnen die Möglichkeit, alle Messgeräte aus einer Hand kalibrieren, warten und reparieren zu lassen. Mit einem kalibrierten Messgerät vermeiden Sie ungenaue Messergebnisse und können sich zuverlässig vor möglichen Regressforderungen schützen. Gehen Sie deshalb auf Nummer Sicher und nutzen unseren Kalibrierservice für Ihre Trotec-Messgeräte: Im werkseigenen Labor kalibrieren wir nach ISO-Standard auf fest definierte Messbereiche und -punkte. Optional können die Kalibrier­punkte innerhalb des angegeben Kalibrierbereichs auch individuell definiert werden.


Besondere Ausstattungsmerkmale

CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30
Abmessungen
CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30
Seitenansicht
CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30
Energieversorgung: intern (Batterie) 1 x 3,7 V Li-Ion-Akku oder 230 V-Netzteil
CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30
USB-Schnittstelle für Messdatentransfer

Genaue und langzeitstabile NDIR-Messung von Kohlendioxid-Konzentrationen in der Raumluft

CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30
Gleichzeitige Anzeige von CO2-Werten, Raumtemperatur, Luftfeuchtigkeit, Datum und Uhrzeit
CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30
Minimal- und Maximalwertfunktion für CO2, Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit
CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30
Kohlendioxid-Alarmfunktion mit Warnton für frei definierbare Grenzwerte
CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30
Für Tischaufstellung und mobilen Einsatz

Alle Klimadatenlogger im direkten Vergleich:

Damit Sie genau den für Sie passenden Klimadatenlogger finden, haben Sie hier die Möglichkeit, alle Klimadatenlogger von Trotec übersichtlich miteinander zu vergleichen.

Modelle, die Sie nicht in den Vergleich mit einbeziehen möchten, lassen sich einfach wegklicken.

Technische Daten im Vergleich

Vorteile für die Praxis:

  • Genaue und langzeitstabile NDIR-Messung von Kohlendioxid-Konzentrationen in der Raumluft
  • Gleichzeitige Anzeige von CO2-Werten, Raumtemperatur, Luftfeuchtigkeit, Datum und Uhrzeit
  • Minimal- und Maximalwertfunktion für CO2, Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Automatische Grundlinienkalibrierung
  • Kohlendioxid-Alarmfunktion mit Warnton für frei definierbare Grenzwerte
  • Zusätzliche symbolische CO2-Indikatoranzeige
  • Großes hintergrundbeleuchtbares Display mit gut ablesbarer Messwertanzeige
  • Autonome Langzeitprotokollierung von Kohlendioxid-Konzentration, Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Speicher für 50.000 Messwerte
  • Frei definierbares Speicherintervall von 1 Sekunde bis 12 Stunden
  • USB-Schnittstelle für Messdatentransfer
  • Für Tischaufstellung und mobilen Einsatz
  • PC-Analysesoftware

Kaufen

CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30 im Trotec Webshop zeigen

CO2-Luftqualitätsdatenlogger BZ30

Sie sparen: 65,46 €

196,50 € 131,04 € inkl. MwSt. Nettopreis exkl. MwSt. anzeigen

jetzt kaufen

Technische Daten

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 3.510.205.015
Lufttemperatur [°C]
  Messprinzip NTC
  Messbereich min. [°C] -5
  Messbereich max. [°C] 50
  Anzeigeauflösung [°C] 0,1
  Genauigkeit ± [°C] 1
Lufttemperatur [°F]
  Messbereich min. [°F] 23
  Messbereich max. [°F] 122
  Anzeigeauflösung [°F] 0,1
  Genauigkeit ± [°F] 1,8
relative Luftfeuchtigkeit
  Messbereich min. [% r.F.] 0,1
  Messbereich max. [% r.F.] 99,9
  Anzeigeauflösung [% r.F.] 0,1
  Genauigkeit [% r.F.] 5
CO²-Konzentration
  Messprinzip NDIR
  Messbereich min. [ppm] 0
  Messbereich max. [ppm] 9.999
  Genauigkeit [ppm] 75
  Genauigkeit [%] 5
  Genauigkeit ±75 ppm / ±5 %
  Anzeigeauflösung [ppm] 1
Display
  LCD
Speicherorganisation
  Abtastintervall > 1 s
  Speicherintervall > 1 s
  Datenspeicher 50.000 Messwerte
Schnittstelle
  USB
Gerätesteuerung
  Drucktasten
Gehäuseausführung
  Kunststoff
Energieversorgung
  intern (Batterie) 1 x 3,7 V Li-Ion-Akku oder 230 V-Netzteil
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 90
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 110
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 98
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 0,245
Standardlieferumfang
Standardlieferumfang
  Messgerät
  Akku(s)
  Netzteil
  USB-Verbindungskabel
  PC-Software (Download)
  Bedienungsanleitung
ermittelbare Messgrößen und Funktionen
interne Sensorik
  relative Luftfeuchtigkeit [%]
  CO2 -Konzentration [ppm]
  Lufttemperatur [°C]
  Lufttemperatur [°F]
Funktionen und Ausstattung
  Minimalwert-Anzeige
  Maximalwert-Anzeige
  Messwerthaltefunktion
  automatische Grundlinienkalibrierung
  Umschaltfunktion °C/°F
  hintergrundbeleuchtbares Display
  CO2-Alarmfunktion akustisch
  CO2-Sensor
  Wohlfühlindikator
  Datum
  Uhrzeit
  Akkustatusanzeige

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Alternativprodukte

Wird geladen...

Downloads

Wird geladen...