Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com
  1. Produkte & Services
  2. Messgeräte
  3. Optische Inspektion
  4. SeeSnake-Inspektionssysteme
  5. SeeSnake microDrain

Inspektionskamerasystem SeeSnake microDrain

Rohrkamera für Inspektionseinsätze im Installations- oder Hausanschlussbereich mit bis zu 10 Metern Länge

Mit ihrem 10 Meter langen Schubkabel, das ebenso wie der Kamerakopf bis 8,1 Bar wasserdicht ist, eignet sich die robuste microDrain besonders für Inspektionseinsätze im Installations oder Hausanschlussbereich.

Die mitgelieferten Führungskugeln helfen nicht nur bei der Zentrierung des Kamerakopfes und halten diesen vor Verschmutzungen am Rohrboden fern, sondern ermöglichen dank ihrer cleveren Konstruktion auch eine blockadefreie Passage der Sondenspitze bei sperrigen Bogengängen.

Das weniger als 4 kg leichte Kompaktsystem lässt sich platzsparend in jedem Fahrzeug unterbringen und bequem zum Einsatzort tragen.

Vollwertige Hand-Inspektionskamera als Displayeinheit

Statt einen fest integrierten Monitor zu beherbergen, ist die SeeSnake microDrain zur Kombination mit einer micro-CA-Digital-Inspektionskamera als stromversorgende Displayeinheit konzipiert, die Sie direkt als preisgünstiges Komplettset zusammen mit dem Inspektionssystem bestellen können.

Auf diese Weise lässt sich das Einsatzspektrum Ihrer Rohrkamera clever erweitern, denn die Inspektionskameras micro CA-350 und micro CA-350x sind nicht einfach nur Displayeinheiten, sondern vollwertige, auch autonom einsetzbare Digital-Inspektionskameras zur Video- oder Fotodokumentation.

Und sollten Sie schon eine micro-CA-Digital-Inspektionskamera besitzen, können Sie auch nur die Rohrkamera einzeln für den kombinierten Einsatz nachbestellen.

Vorteile für die Praxis:

  • Leicht bedienbares Profisystem
  • Geringes Gewicht
  • Kompakte und robuste Bauweise
  • Kratzfeste Saphirkristalllinse
  • Mehrstufig einstellbare Hochleistungs-LEDs
  • Kamerakopf und Schubkabel wasserdicht
    bis 8,1 Bar
  • Glasfaserverstärktes Schubkabel, 10 m lang
  • Netzunabhängiger Betrieb

Kaufen

Technische Daten

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 3.110.007.021
Sonde
  Länge [m] 10
  Durchmesser Ø [mm] 8,3
  90°-Bogengängigkeit in Leitungen = Ø 40 mm
Kamerakopf
  Durchmesser Ø [mm] 22
  wasserdicht bis zu 8,1 bar
  stoßfeste Abdeckung mit Saphirkristalllinse
Fokusbereich
  10 mm - ∞
Bildauflösung
  628 x 586 Pixel (PAL)
  510 x 496 Pixel (NTSC)
Beleuchtung
  3 Luxeon LEDs
Schnittstellen/ Steckerformat
  Steckerformat Systemschnittstelle für micro CA-3xx
Materialausführung
  Kunststoff
Energieversorgung
  via micro CA-3xx
Umgebungsbedingungen
  Temperatur min. [°C] 5
  Temperatur max. [°C] 46
  relative Luftfeuchtigkeit min. 5
  relative Luftfeuchtigkeit max. 95
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 324
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 115
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 483
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 3,9
Standardlieferumfang
Standardlieferumfang
  Verbindungskabel für micro CA-300
  Videoskopsonde
  Seitsichtspiegel, Haken- und Magnetaufsatz
  Führungskugel(n)
  Bedienungsanleitung
  Rohrkamera inkl. micro CA-300
  mit integriertem 512 Hz Sender
ermittelbare Messgrößen und Funktionen
interne Sensorik
  Video-Dokumentation [MPEG]
  Foto-Dokumentation [JPEG]
Funktionen und Ausstattung
  netzunabhängiger Betrieb
  Aufbewahrung im robusten, tragbaren Kunststoffgehäuse
  Farbkamera
  glasfaserverstärktes Schubkabel
  kratzfeste Saphirkristalllinse
  Mehrstufig einstellbare Hochleistungs-LEDs

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

Wird geladen...

Alternativprodukte

Wird geladen...

Seminare

Moderne Messverfahren in der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik

Moderne Messverfahren in der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik

In der Rohrbruchortung und Bauwerksdiagnostik werden eine Vielzahl verschiedenster Messgeräte und -techniken eingesetzt. In diesem Seminar geben wir ihnen einen detaillierten Überblick über die [...]

Zum Seminar

Downloads

Wird geladen...
Trotec/52